E-MAIL TELEFON KARTE
 

Saisonstart mit internationalem Speedwayrennen

veröffentlicht am 09. Mai 2017

Am kommenden Wochenende beginnt die Bahnsportsaison beim MC „Bergring“ Teterow e.V. im ADAC. Sieben Teams der 250ccm-Klasse haben für das internationale Speedwayrennen um den Teterower Hechtpokal (im Paarfahren) zugesagt.

Am Samstag, 13.Juni, wird es einen Trainingstag in der Bergring-Arena geben. Von 12:00 Uhr – 16:30 Uhr steht den Aktiven das Speedwaystadion zur Verfügung, um sich optimal für den darauffolgenden Renntag einzustimmen. Auch „das Gesellige“ kommt nicht zu kurz. Beim gemeinsamen Grillabend ab 18:00 Uhr wird es sicher viele „Methanolgespräche“ unter den Fahrern und Helfern geben.

Bevor es einen Tag später um Punkte und Platzierungen geht, steht nochmals ein kurzes Training am Vormittag auf dem Plan. Der scharfe Start erfolgt dann am 14.Mai nach der Fahrerpräsentation um 14:00 Uhr.

Der Eintritt kostet 5,-€, Kinder frei!

Fürs leibliche Wohl ist wie immer gesorgt!

Die Teams/Paare setzen sich wie folgt zusammen:

Dänemark: Jonas Knudsen – Mads Dalum

Finnland/Estland: Viljam Lappi – Markus Maximus Lill

Polen: Filip Nizgorski – Karol Zupinski – Mateusz Bartkowiak

Tschechien: Petr Chlupac – Milan Dobias

Großbritannien/Polen: Kean Dicken – Mateusz Adamcuewski

Deutschland I: Maximilian Firnis – Lukas Wegner – Birger Jähn

Deutschland II: Kevin Lück – Tommek Matten Dau – Jana-Maria Muschiol

 

Wer sieht als Erster die scharz/weiß-karrierte Flagge?