E-MAIL TELEFON KARTE
 

ADAC Int. 98. Teterower Bergringrennen

veröffentlicht am 24. April 2018

Teterower Bergring ruft zum 98. Rennen am Pfingstsonntag   -   Speedway-Auerhahnpokal zum 16.Mal am Samstagabend

...und wieder steht Pfingsten vor der Tür! Der Bergring erwartet seine Gäste zur 98.Auflage seines Bestehens, diesmal als Eintagesveranstaltung. Wie schon aus den Medien bekannt, beschloss der Vorstand des traditionsreichen Teterower Motorsportclubs, den Samstag auf Grund der in der Vergangenheit nicht ausreichenden Zuschauerzahlen komplett als Veranstaltungstag auf dem Bergring zu streichen.
Für die Besucher des internationalen Grasbahnrennens heißt es 2018, etwas früher aufzustehen und anzureisen als sonst, denn es geht am Pfingstsonntag schon früh „zur Sache“!
Das Training beginnt bereits um 8 Uhr, die Eröffnung mit Vorstellung der Fahrer steht für 11 Uhr auf dem Programm. Eine Stunde später fällt wie gewohnt der Startschuss!
Gleich zu Beginn der Wettkämpfe treten die acht trainingschnellsten 500er-Fahrer einzelnd zu einem Zeitfahren an. Der Schnellste über die Distanz von 1877m erhält den Pokal der „Großen Acht“. Die Bestmarke steht seit Jahren bei über 121 km/h, gehalten vom unvergessenen Simon Wigg aus England. Schafft es jemand, diese Bestmarke zu brechen?
Höhepunkte bleiben auch in diesem Jahr die entscheidenen Rennen: „Grünes Band“, „Bergringpokal“, "Hechtjungenpokal", „Speed-Cross-Pokal“ und „Lauf der Nationen“. Selbstverständlich sind auch die vierrädrigen Quads wieder dabei!
Neu ins Programm aufgenommen wurde die Speed-Cross-Klasse „Youngster“ bis 125 ccm, die zusammen mit den Amazonen ans Startband rollen werden.
Nach derzeitigem Stand werden die Zuschauer 18 Rennen erleben, Änderungen im Ablauf sind aber noch möglich. Am 1.Mai ist für die Aktiven Anmeldeschluss, erst danach steht das Programm fest!

Seit 2002 heißt es zu Pfingsten auch, Speedway der Extraklasse in der benachbarten Bergring-Arena zu erleben. Um den 17. Teterower Auerhahnpokal kämpfen am Samstagabend  internationale Spitzenfahrer, zuvor zeigen im Rahmenprogramm Nachwuchsfahrer in der 250ccm-Klasse ihr Können.

Fahrerfelder und weitere Informationen erfolgen in den nächsten Tagen!

Zeitplan

Samstag, 19.Mai Bergring-Arena (Speedway)
17:00 Uhr: Rahmenprogramm 250ccm
19:00 Uhr: 17. Teterower Auerhahnpokal

Sonntag, 20. Mai Bergring (Grasbahn)
08:00 Uhr: Training
11:00 Uhr: Eröffnung
12:00 Uhr: Start

Text & Foto: Peter Stanislawski

 

Eintrittspreise 98. Teterower Bergringrennen / 16. Speedway-Auerhahnpokal 2018

Bergring Sonntag: 24,00 €
Bergring Sonntag ermäßigt: 22,00 €
Bergring + Zeltplatz (ohne Speedway): 30,00 €
Speedway: 22,00 €
Speedway ermäßigt: 20,00 €
Tribüne Speedway (zusätzlich): 5,00 €
Programmheft (Bergring & Speedway): 4,00 €
Parkplatz Pkw: 3,00 €
Parkplatz Motorrad: 1,00 €

Der Bergring ruft wie jedes Jahr zu Pfingsten!